Challenge: Einmal durchs Regal

Dienstag, 22. Januar 2013

Lolita 52 Challenge: 5 pieces that every Lolita wardrobe should have, regardless of style



So.

Los geht's also heute mit:
5 Dinge, die jede Lolita Gaderobe, stilunabhängig, haben sollte

1. Ganz klar ein Petticoat. Er ist das essenzielle Basisteil des Lolita-Kleiderschranks. Selbst die schönsten Kleider und Röcke sind ohne Petticoat höchstens inspiriert. Zudem sind die meisten Kleider und Röcke darauf ausgelegt mit Petticoat getragen zu werden und sehen ohne ziemlich traurig aus. Es muss aber auch nicht gleich der Überpoof sein, denn einige Kleider, zB im Babydollschnitt, kommen ganz gut ohne megafluffigen Petticoat zurecht.
Von diesem tumblr ein paar Beispielbilder, welchen Unterschied das macht ;)




2. Sie passen einfach immer: Blumen im Haar. Man kann sie vor dem Bonnet drapieren, einzeln tragen, wie ein Haarband, mit anderem Haarschmuck kombinieren, als Blumenkranz um die Stirn, auf die Hutkrempe, die Mütze oder das Bonnet stecken... Zu den "klassischen" Stilen passen sie sowieso, aber mit etwas künstlerischer Begabung kann man sie auch mit einem Hauch (Steam)punk-, Wa/Chi- oder sogar Sailor-Feeling versehen.. oder einfach kaufen ;)
Klickt einfach auf die Bilder um zu den Seiten zu gelangen, von denen ich sie habe :)


Hab leider keine genaue Quelle - etsy

 





3. Ein bequemes Paar flache Schuhe. Teaparties zB passen so gut wie zu allem, selbst zu Kodona, wenn man sich geschickt anstellt. Flach ist übrigens nicht zwingend, 2-3cm Absatz oder Plateau sind in Ordnung. Es geht mir hierbei hauptsächlich um die Bequemlichkeit und Alltagstauglichkeit.
Klickt einfach auf die Bilder um zu den Seiten zu gelangen, von denen ich sie habe :)





4. Eine Tote Bag. Nicht jede Tasche passt zu jedem Outfit, aber eine Tote Bag geht eigentlich immer. Natürlich ist das auch etwas Stil-spezifisch, aber grundsätzlich kann man mit einem süßen Print, ein bisschen Spitze und Rüschen nichts falsch machen. Und wenn sie dann sogar von einer Lolita-Marke sein sollte fühlt man sich gleich noch viel cooler!
Klickt einfach auf die Bilder um zu den Seiten zu gelangen, von denen ich sie habe :)
 



 


5. Nun, ich habe bisher ja alles allgemein gehalten und nicht die Basis-Gaderobe aufgezählt... jetzt wird es schwieriger ^^" Mh, aber ich glaube ich entscheide mich für Bloomers! Ja, man sieht sie nicht, aber mir geben sie einfach so ein Feeling, dass nicht mal ein Adjektiv passt um dieses Feeling genauer zu beschreiben <3 Sie sind einfach so süß und so bequem und man kann sie so prima zum schlafen benutzen und zum gammeln zuhause, aber man kann sie gleichzeitig auch so super draußen anziehen und wenn man schwarz feiern geht, dann kann man sie sogar ins Party-Outfit integrieren ;)
 Klickt einfach auf die Bilder um zu den Seiten zu gelangen, von denen ich sie habe :)
inkl Anleitung ;)
 

leider keine Quelle :(
tumblr

Das hat mich grad einige Nerven gekostet, all diese Bilder zu verlinken und puuh... aber es hat Spaß gemacht sich das zu überlegen und schöne Bildchen zu suchen! ^-^

Kommentare:

  1. Hat sich aber gelohnt!
    Sind sehr hübsche Bilder! ^-^
    (Ich frag mich, ob bei irgendjemandem, der die Challenge macht, der Petticoat NICHT dabei ist. Glaub nicht. XD)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! ^-^ und ich hatte noch viel mehr, das Schwierigste war wohl 'ne Auswahl zu treffen xD
      (xD ja das ist mir auch schon aufgefallen. Aber ohne läuft halt nu wirklich gar nichts ^^")

      Löschen